Creditreform - Stefan Kasselmann Finanzierungen

Logo

k a s s e l m a n n

Logo
Logo
kasselmann
Direkt zum Seiteninhalt
Service > Auskunfteien

Creditreform

Allgemeines
Der international tätige Verband der Vereine Creditreform e.V. ist in Deutschland die marktführende Wirtschaftsauskunftei über Unternehmen. Neben der Bereitstellung von Unternehmensinformationen werden weitere Geschäftsfelder (z.B. Forderungsmanagement, Factoring, Bonitätsprüfung Privatpersonen) betrieben. Das Auskunftswesen hat die Zielsetzung der Bonitätsbeurteilung von Unternehmungen, um Kreditrisiken zu erkennen und Kreditausfälle insbesondere für die Mitglieder zu vermeiden.

Diese Daten speichert Creditreform
Es werden Daten aus folgenden Quellen bezogen und gespeichert:

  • Eigeninformationen der Unternehmen (z.B. Jahresabschlüsse)
  • öffentliche Register (z.B. Handelsregister, Schuldnerverzeichnisse, Bundesanzeiger)
  • Creditreform-Mitglieder
  • Recherche (z.B. Internet, Zeitungen)

Die o.g. Daten werden strukturiert ausgewertet, mit anderen Unternehmen verglichen (u.a. Branchenvergleich) und auf einen dreistelligen Bonitätsindex von 100 (ausgezeichnete Bonität) bis 600 (Zahlungseinstellung), der die Ausfallwahrscheinlichkeit ausdrücken soll, reduziert.

Bedeutung für die Kreditvergabe
Kreditinstitute greifen bei der Kreditvergabe weniger auf Creditreformauskünfte zurück, verfügen sie doch selbst über eigene Beurteilungssysteme.
Für Lieferanten haben sich Wirtschaftsauskünfte von Creditreform im Tagesgeschäft als Frühwarnindikator etabliert, da es sich um die einfachste und schnellste Möglichkeit handelt, um Informationen über Geschäftspartner zu erhalten.

Empfehlung
Tragen Sie dafür Sorge, dass Ihr eigener Bonitätsindex positiv ist. Fordern Sie regelmäßig (1x jährlich kostenfrei) eine Eigenauskunft an und prüfen Sie diese ggf. unter Einbeziehung von Fachleuten kritisch.

Informieren Sie sich bei Neukunden oder bei größeren Einzelaufträgen mittels Wirtschaftsauskunft von Creditreform über die Bonität Ihres Geschäftspartners, um die Wahrscheinlichkeit unliebsamer Überraschungen einzugrenzen. Nähere Informationen über den Umfang verschiedener Auskünfte - inklusive Musterauskünfte - finden Sie hier.


Build 16.3.1.190104.1725A
Kontakt
Bundesverband
033631-648 677
0173-230 38 87
Zurück zum Seiteninhalt